Veolia Verkehr: Auf neuen Wegen

Ende Juni 2014 konnten gleich drei Unternehmen der Veolia-Verkehr-Gruppe neue Aufträge im Busbereich gewinnen. Erfolgreich behauptet haben sich die Ahrweiler Verkehrs GmbH (AWV) und die Nassauische Verkehrs-Gesellschaft (NVG) in Hessen sowie Griensteidl im Großraum München.
Der Münchner Verkehrsverbund und der Landkreis Fürstenfeldbruck haben den Zuschlag für den Betrieb der Linien 853, 854 und 855 mit sechs Bussen im Münchner Umland an den Busbetrieb Griensteidl in Gröbenzell vergeben. Der Betriebsstart ist Dezember 2015, so dass ein ausreichender Vorlauf besteht.
Die NVG in Bogel konnte sich erfolgreich bei der Ausschreibung von gleich drei Losen durchsetzen. Für den Auftrag, der über acht Jahre läuft, sind im Bereich Rheingau, Niedernhausen und Idstein insgesamt 38 Busse notwendig. Hier ist der Betriebsstart schon zum Dezember 2014 unter Einbindung von mittelständischen Partnern zu realisieren.
Auch der Ahrweiler Verkehrs GmbH (AWV) ist es gelungen, einen neuen Auftrag für Schülerverkehre in ihrem Stammgebiet zu gewinnen. Dabei geht es um den Einsatz von drei Bussen und jährlich rund 50.000 Bus-Kilometer.
„Ich freue mich sehr über diese Nachrichten und danke allen beteiligten KollegInnen, die zu diesem Erfolg beigetragen haben“, sagt Dr. Axel Sondermann, Geschäftsbereichsleiter Bus von Veolia Verkehr.
Auch im Bahnbereich konnte Veolia Verkehr vor kurzem einen weiteren Auftrag gewinnen. So wird die Veolia Verkehr Sachsen-Anhalt GmbH ab Dezember 2015 für voraussichtlich drei Jahre den schnellen Regionalverkehr auf der 150 Kilometer langen Linie von Halle (Saale) bis ins niedersächsische Goslar übernehmen (Pressemeldung Veolia Verkehr, 26.09.14).

Advertisements
von Fahrgastinitiative BB Veröffentlicht in Bahn Aktuell

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s