BRB Hbf – Weg zum Schützenwarth

Beim Abriss der Aufzüge waren die Beteiligten sehr schnell, aber seitdem ruhen fast die Arbeiten. Dass ältere Menschen sich jetzt die beschwerlichen Stufen hochquälen müssen bzw. Gehbehinderte eben diesen Weg nutzen, dass sind anscheinend keine ausreichenden Argumente, hier schneller aktiv zu werden.

Ich wurde direkt von zwei älteren gehbehinderten Damen angesprochen, ob ich hier etwas bewegen kann, wir wollen es versuchen.

Hier auch meine Aufforderung an den Behindertenbeirat der Stadt Brandenburg, aktiv zu werden. Diese Situation ist nicht hinnehmbar.

Advertisements
von Fahrgastinitiative BB Veröffentlicht in Bahn Aktuell

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s