Vorinformation zur Direktvergabe RB 12, 73 und 74

Das Land Brandenburg, Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft, hat im Amtsblatt der Europäischen Union eine Vorinformation zur Vergabe von Verkehrsleistungen im SPNV auf den Strecken

• RB12 Templin Stadt – Berlin-Lichtenberg;

• RB73 Neustadt (Dosse) – Pritzwalk – Meyenburg und

• RB74 Meyenburg – Pritzwalk

gegeben (2011/S 186-304262).

Durchführende Organisation ist die VBB Verkehrsverbund Berlin-Brandenburg GmbH. Eine Aufteilung in Lose erfolgt nicht.

Der Zeitraum erstreckt sich für die RB73 und RB74 vom 09.12.2012 bis zum 12.12.2015 und für die RB12 vom 09.12.2012 bis zum 13.12.2014. Der Leistungsumfang umfasst in den Jahren 2013 und 2014 jeweils ca. 1 000 000 Zugkm p.a. und im Jahr 2015 ca. 450 000 Zugkm p.a.

Es ist eine Direktvergabe nach Art. 5 Abs. 6 der VO (EG) 1370/2007 in Verbindung mit § 3 Abs. 5 lit. d VOL/A geplant (WKZ, Quelle EU-Ausschreibung, 29.09.11).

Advertisements
von Fahrgastinitiative BB Veröffentlicht in Bahn Aktuell

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s