110 Jahre Straßenbahn in Brandenburg an der Havel im Jahr 2007

6. Juli 2007 110 Jahre Tram admin
Download Programm

Die Festwoche zu unserem Jubiläum fand vom 01.10. – 07.10.2007 statt.

Es war einmal eine ganz andere Art zu feiern. Nicht nur an einem Wochenende sollte etwas los sein, nein über eine ganze Woche verteilt, gab es verschiedene Angebote und natürlichen fuhren die historischen Bahnen auch. Immer wieder bekam man zu hören, dass die alte Tram egal ob 30 oder 42 doch öfters verkehren sollten. Da bleibt zu hoffen, dass man diesem Wunsch an besonderen Tagen künftig vielleicht nachkommen kann.
Es war eine schöne Feierwoche und ich möchte mich im Namen aller interessierten und aller Brandenburgern bei den Verantwortlichen für diese schönen Tage bedanken. Es war auch interessant, wie sich Veteranen der Verkehrsbetriebe trafen, über alte Zeiten sprachen und man so die eine oder andere Anekdote erfuhr. Es war aber auch toll, mit welchem Stolz mancher Tram Fahrer in diesen Tagen seine Bahn fuhr oder gar die alten Trams bewegten.
Mit dieser Veranstaltung schaffen es die Verkehrsbetriebe, ihre Sympathie bei den Menschen wieder zu pflegen und sich so darzustellen, dass man weiß – die Tram ist ein Teil der Stadt – wie die Bürger selbst. Das Wertegefühl wieder zu pflegen war eine Aufgabe der VBBr für diesen Geburtstag und ich möchte behaupten, dass dies auch recht erfolgreich umgesetzt wurde.
Auf den 120. in diesem Sinne – GUTE FAHRT 
 

  • 01.10.07 Vor 110 Jahren – Eröffnung der Pferdebahn. 10.00 Uhr Festakt vor dem Straßenbahnmuseum in der Bauhofstraße Nr. 2-4.
  • 02.10.07 Der Triebwagen 42 fährt alle Cityshopper kostenlos von Geschäft zu Geschäft!! Gefahren wird im 20 Minuten Takt durch den Stadtring Nicolaiplatz-Hauptbahnhof-Nicolaiplatz. Ab Mittags gibt es Musik in der Tram.
  • 03.10.07 Der Triebwagen 30 (Baujahr 1912) lädt alle Geburtstagskinder unserer Festwoche mit ihren Gästen zu Sonderfahrten ein.  In lockerer Runde geht es mit der Traditionsbahn durch die Stadt.
  • 04.10.07 15.00 – 18:00 Uhr Fahrzeuge und Werkstatt stellen sich einer 110 Jahre währenden Verantwortung gegenüber den Fahrgästen – Betriebshofsbesichtigung. Lernen sie die “Heimat” der brandenburger Trams und Busse kennen.
  • 05.10.07 Straßenbahn einmal selber fahren. Tw 30 der Traditionswagen befährt dabei erstmalig seit der Stillegung des Plauer Astes das Reststück hinter dem Haltepunkt Anton Saefkow Allee. Interessante Waldstrecke.
  • 06.10.07 8 EVENT – Straßenbahnen gehen auf Tour. Ob Theaterbahn, Jazz Bahn, Karneval und viele Themen mehr – Tramfahren wird so zu einem einmaligen Erlebniss und ist ein Erleben….
  • 07.10.07 Rundfahrten mit der Pferdebahn. Die Pferdestraßenbahn rollt für alle durch die Stadt und verläßt den Nicolaiplatz in Richtung Neuendorfer Str.
  • Mit freundlichen Grüßen
    Ihre VBBr.

 
 
pferd
 
 Foto: N. Speer

Advertisements
von Fahrgastinitiative BB Veröffentlicht in Bahn Aktuell

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s